BIOTECH QUALITY, TECHNOLOGY AND MEDICAL REVOLUTION

BIOTECH QUALITY, TECHNOLOGY AND MEDICAL REVOLUTION

ProtSmartTM

Der perfekte Konzentrator an Proteinen und Blutplättchen

ProtSmartTM entsteht aus der Kombination von Filtrationstechnologien mit Kapillarmembranen und der Konzentration der Blutprodukte. Dank einer speziell entwickelten Morphologie der Kapillarmembran mit mittleren Porengrößen von 15.000 Da ist es möglich, das Plasmawasser zu entziehen und somit die Blutplättchen und die im Plasma vorhandenen Wachstumsfaktoren zu konzentrieren. 

Ein schneller, einfacher und optimierter Prozess, für den nur eine Zentrifugenphase notwendig ist,  die ausschließlich auf die Senkung der roten Blutkörperchen abzielt, die dann entfernt werden. Durch ProtSmartTM können PRP und PPP mit einer Reduzierung des Volumens um 70% konzentriert werden.

Der Großteil der Plasmaproteine, denen eine wichtige Rolle bei der Förderung der Regeneration zukommt, wird dank des Cut-Off der Kapillarmembrane bewahrt und konzentriert.

Filter-Illustration-APR2017_final-(1)

WACHSTUMSFAKTOREN

Die Regeneration ist in unserem Körper

WAS IST PROTSMART TM?

Das in die zu behandelnde Stelle infiltrierte PRP beschleunigt das Zellwachstum und begünstigt die autologe Zell- und Geweberegeneration, die Vernarbung, die Heilung von Verletzungen, die Reparaturprozesse, eine höhere Produktion von Fibroblasten und von Kollagen sowie die Revaskularisation der behandelten Gewebe durch einen Biostimulationsprozess. Diese Regenerationsprozesse müssen in sehr vielen verschiedenen Therapieanwendungen stimuliert werden, die von der ästhetischen Medizin, über die Orthopädie, Chirurgie, usw. reichen. 

Die Präparationsprotokolle von PRP und PPP, die unterschiedlich sind, bestehen im Allgemeinen aus der Entnahme von autologem Blut, der Zentrifugation der Reagenzgläser oder Spritzen, um die Separation der roten Blutkörperchen aus dem Plasma und den anderen Zellkomponenten wie Leukozyten und Blutplättchen zu erhalten, sowie aus der Isolierung (durch nachfolgende Zentrifugation oder durch selektive Absaugung) von thrombozytenreichem (PRP) oder thrombozytenarmem Plasma (PPP).

ProtSmartTM ist ein Gerät mit Hohlkapillarmembran, das nach der Präparationsmethode des Blutprodukts benutzt werden kann, um die Blutplättchen und die Plasmaproteine des PRP oder auch nur die Plasmaproteine des PPP besser zu konzentrieren. Das Ergebnis ist eine Konzentration an gelösten Stoffen über einem gewissen Molekulargewicht (mehr als die Porengrößen) auf einer Seite der Membran und ein Verlust von Flüssigkeiten und gelösten Stoffen kleiner Größen (unter der Porengröße) auf der anderen Seite. Diese Passage ist besonders nützlich, wenn ein Blutprodukt mit hoher Konzentration in kleinen Volumen erhalten werden soll. Die zwei verfügbaren Modelle von ProtSmartTM ermöglichen den Erhalt von autologen Präparaten mit wenigen ml, deren Konzentrationen an Blutplättchen und Proteinen 4-6 Mal höher als in den basalen Konzentrationen im Vollblut sind. 

Die Konzentration erfolgt durch einen einfachen mechanischen Prozess und wird durch den Gebrauch des Zubehörs GrowSmart unterstützt, das innerhalb des Geräts ProtSmartTM die Bewegung des zu konzentrierenden Plasmas ermöglicht. Während dieser Bewegungsphase macht der Druckgradient, der sich zwischen den zwei Seiten der hohlen Kapillarmembran gebildet hat, das Austreten des Plasmawassers aus den Poren der Membran möglich. Am Ende des Vorgangs ermöglicht eine einfache Absaugung die Wiederherstellung des konzentrierten Plasmas aus dem Inneren des Geräts ProtSmartTM. Dieses Konzentrat kann für die Infiltration in dem zu behandelnden Bereich benutzt werden.

WACHSTUMSFAKTOREN

Die Regeneration ist in unserem Körper

WAS IST PROTSMART TM?

Das in die zu behandelnde Stelle infiltrierte PRP beschleunigt das Zellwachstum und begünstigt die autologe Zell- und Geweberegeneration, die Vernarbung, die Heilung von Verletzungen, die Reparaturprozesse, eine höhere Produktion von Fibroblasten und von Kollagen sowie die Revaskularisation der behandelten Gewebe durch einen Biostimulationsprozess. Diese Regenerationsprozesse müssen in sehr vielen verschiedenen Therapieanwendungen stimuliert werden, die von der ästhetischen Medizin, über die Orthopädie, Chirurgie, usw. reichen. 

Die Präparationsprotokolle von PRP und PPP, die unterschiedlich sind, bestehen im Allgemeinen aus der Entnahme von autologem Blut, der Zentrifugation der Reagenzgläser oder Spritzen, um die Separation der roten Blutkörperchen aus dem Plasma und den anderen Zellkomponenten wie Leukozyten und Blutplättchen zu erhalten, sowie aus der Isolierung (durch nachfolgende Zentrifugation oder durch selektive Absaugung) von thrombozytenreichem (PRP) oder thrombozytenarmem Plasma (PPP).

ProtSmartTM ist ein Gerät mit Hohlkapillarmembran, das nach der Präparationsmethode des Blutprodukts benutzt werden kann, um die Blutplättchen und die Plasmaproteine des PRP oder auch nur die Plasmaproteine des PPP besser zu konzentrieren. Das Ergebnis ist eine Konzentration an gelösten Stoffen über einem gewissen Molekulargewicht (mehr als die Porengrößen) auf einer Seite der Membran und ein Verlust von Flüssigkeiten und gelösten Stoffen kleiner Größen (unter der Porengröße) auf der anderen Seite. Diese Passage ist besonders nützlich, wenn ein Blutprodukt mit hoher Konzentration in kleinen Volumen erhalten werden soll. Die zwei verfügbaren Modelle von ProtSmartTM ermöglichen den Erhalt von autologen Präparaten mit wenigen ml, deren Konzentrationen an Blutplättchen und Proteinen 4-6 Mal höher als in den basalen Konzentrationen im Vollblut sind. 

Die Konzentration erfolgt durch einen einfachen mechanischen Prozess und wird durch den Gebrauch des Zubehörs GrowSmart unterstützt, das innerhalb des Geräts ProtSmartTM die Bewegung des zu konzentrierenden Plasmas ermöglicht. Während dieser Bewegungsphase macht der Druckgradient, der sich zwischen den zwei Seiten der hohlen Kapillarmembran gebildet hat, das Austreten des Plasmawassers aus den Poren der Membran möglich. Am Ende des Vorgangs ermöglicht eine einfache Absaugung die Wiederherstellung des konzentrierten Plasmas aus dem Inneren des Geräts ProtSmartTM. Dieses Konzentrat kann für die Infiltration in dem zu behandelnden Bereich benutzt werden.

ÄSTHETISCHE MEDIZIN UND CHIRURGIE

ProtSmartTM Plasma ist die ideale Lösung für eine Anti-Aging-Behandlung, da das aus dem eigenen Blut gewonnene PRP das Hautzellenwachstum stimuliert, d.h. das Wachstum der Hautbroblasten, die neues Kollagen produzieren, das für die Qualität und Elastitizät der Haut verantwortlich ist. 

ProtSmartTM Plasma ist ein Gerät zur weiteren Konzentration von PRP-PPP, die die Passage von Bakterien, Viren und Endotoxinen hemmt sowie Wasser und gelöste Stoffe kleiner Größen entzieht. Die Plasmaproteine bleiben erhalten und es wird ein noch proteinreicheres Konzentrat garantiert, was eine Verstärkung der Wirkungen bedingt.

Durch Infiltration in den zu behandelnden Bereich beschleunigt das PRP die autologe Zellregeneration, d.h. die Biostimulation der Zellen, die Geweberegeneration, die Narbenbildung, die Wundheilung (infolge von Akne und/oder ästhetischen Anwendungen wie Laser und Peeling), die Reparaturprozesse, eine höhere Produktion von Fibroblasten und Kollagen sowie die Revaskularisation der Haut. Es ist auch zur Behandlung von Augenringen geeignet. 

Auf diese Weise werden Falten bekämpf und ihre Tiefe verringert. Die Haut wird glatter, kompakter, kräftiger, glanzvoller und frischer und die Revaskularisation des Hautgewebes wird verbessert, indem das Derma biologisch stimuliert und regeneriert wird und die Haut revitalisiert, gestrafft und erneuert und ihr Feuchtigkeit gespendet wird: Die Verjüngung der Haut erfolgt also durch den natürlichen Zellerneuerungsprozess.

Die Anwendungen von PRP können sowohl auf dem Gesicht (Periorbitalbereich, Wangenknochen und Wangen, Lider, Kinn, Nasen-Lippen-Bereich), Hals und Dekolletee als auch auf dem Körper (Handrücken, Arme, Gesäßmuskeln, Knie, Bauch, Dehnungsstreifen und atrophische Narben) vorgenommen werden.

ÄSTHETISCHE MEDIZIN UND CHIRURGIE

ProtSmartTM Plasma ist die ideale Lösung für eine Anti-Aging-Behandlung, da das aus dem eigenen Blut gewonnene PRP das Hautzellenwachstum stimuliert, d.h. das Wachstum der Hautbroblasten, die neues Kollagen produzieren, das für die Qualität und Elastitizät der Haut verantwortlich ist. 

ProtSmartTM Plasma ist ein Gerät zur weiteren Konzentration von PRP-PPP, die die Passage von Bakterien, Viren und Endotoxinen hemmt sowie Wasser und gelöste Stoffe kleiner Größen entzieht. Die Plasmaproteine bleiben erhalten und es wird ein noch proteinreicheres Konzentrat garantiert, was eine Verstärkung der Wirkungen bedingt.

Durch Infiltration in den zu behandelnden Bereich beschleunigt das PRP die autologe Zellregeneration, d.h. die Biostimulation der Zellen, die Geweberegeneration, die Narbenbildung, die Wundheilung (infolge von Akne und/oder ästhetischen Anwendungen wie Laser und Peeling), die Reparaturprozesse, eine höhere Produktion von Fibroblasten und Kollagen sowie die Revaskularisation der Haut. Es ist auch zur Behandlung von Augenringen geeignet. 

Auf diese Weise werden Falten bekämpf und ihre Tiefe verringert. Die Haut wird glatter, kompakter, kräftiger, glanzvoller und frischer und die Revaskularisation des Hautgewebes wird verbessert, indem das Derma biologisch stimuliert und regeneriert wird und die Haut revitalisiert, gestrafft und erneuert und ihr Feuchtigkeit gespendet wird: Die Verjüngung der Haut erfolgt also durch den natürlichen Zellerneuerungsprozess.

Die Anwendungen von PRP können sowohl auf dem Gesicht (Periorbitalbereich, Wangenknochen und Wangen, Lider, Kinn, Nasen-Lippen-Bereich), Hals und Dekolletee als auch auf dem Körper (Handrücken, Arme, Gesäßmuskeln, Knie, Bauch, Dehnungsstreifen und atrophische Narben) vorgenommen werden.

ORTHOPÄDIE UND SPORTMEDIZIN

ProtSmartTM Plasma ist eine Therapie, die als Alternative zum chirurgischen Eingriff in den folgenden Fällen zum Einsatz kommt: Zur Heilung und Genesung von Verletzungen, Traumen, Entzündungen und Pathologien (z.B. Verletzungen und Beschädigungen von Bändern und Muskeln wie Risse und Zerrungen; Tennis- und Golferarm; Sehnenentzündungen und Sehnenleiden der Achillessehne und der Kniescheibe), zur Aktivierung und Beschleunigung der Narbenbildung sowie der Gewebereparatur und Geweberegeneration des Muskel-Skelett-Apparats (Sehnen, Knochen, Muskeln, Gelenkknorpel) und zur Vorbeugung und Heilung bei Abbau oder Alterung der Gelenke in den Anfangsstadien von Arthrose. 

Diese Therapie ermöglicht eine deutliche Verbesserung der Symptomatik, eine schnelle Schmerzlinderung aufgrund der schmerzlindernden, entzündungshemmenden und antibakteriellen Wirkung sowie eine deutliche Wiedererlangung der Funktionen und eine geringe Genesungszeit. 

ORTHOPÄDIE UND SPORTMEDIZIN

ProtSmartTM Plasma ist eine Therapie, die als Alternative zum chirurgischen Eingriff in den folgenden Fällen zum Einsatz kommt: Zur Heilung und Genesung von Verletzungen, Traumen, Entzündungen und Pathologien (z.B. Verletzungen und Beschädigungen von Bändern und Muskeln wie Risse und Zerrungen; Tennis- und Golferarm; Sehnenentzündungen und Sehnenleiden der Achillessehne und der Kniescheibe), zur Aktivierung und Beschleunigung der Narbenbildung sowie der Gewebereparatur und Geweberegeneration des Muskel-Skelett-Apparats (Sehnen, Knochen, Muskeln, Gelenkknorpel) und zur Vorbeugung und Heilung bei Abbau oder Alterung der Gelenke in den Anfangsstadien von Arthrose. 

Diese Therapie ermöglicht eine deutliche Verbesserung der Symptomatik, eine schnelle Schmerzlinderung aufgrund der schmerzlindernden, entzündungshemmenden und antibakteriellen Wirkung sowie eine deutliche Wiedererlangung der Funktionen und eine geringe Genesungszeit. 

Leistungstests auf 10
Geräten ProtSmart tm

Dr. Laura Mazzucco – Transfusionszentrum des Krankhauses von Alessandria

Dr. Nadia Dani – BioClarma srl – Turin

Im Vollblut, in dem basalen PRP und in dem durch ProtSmartTM konzentrierten PRP gemessene Blutplättchenkonzentration. Die Konzentration der Blutplättchen ist circa 4 Mal höher als im Vollblut und mindestens 2 Mal so hoch wie in dem mit einer einzelnen Zentrifugation erhaltenen PRP. 

Die gestrichelten roten Linien begrenzen die Konzentrationsspannweite an Blutplättchen, die von dem Ministerialdekret vom 2. November 2015 als Standard für das PRP festgelegt wurde (1000x10e3/ul ± 20%).

Konzentration der Proteine insgesamt, die in dem  basalen PRP und in dem durch ProtSmartTM konzentrierten PRP gemessen wurde. Die Plasmaproteine insgesamt, die autologe Wachstumsfaktoren umfassen, erhöhen ihre Konzentration um circa 2,2-3 Mal im Vergleich zu der Konzentration des basalen PRP, das durch einzelne Zentrifugation gewonnen wurde. 

Dosierung des Wachstumsfaktors PDGF (Isoform bb, durch Einbindung in den Regenerationsprozessen) durch die Methodik Bioplex, Biorad.

PRP ProtSmartTM: Durch Konzentration mit Gerät ProtSmartTM gewonnenes PRP; 

PRP 2x basal: Durch einzelne Zentrifugation aus Vollblut gewonnenes PRP.

PROTSMART TM 2

PROTSMART TM 6

Copyright

Alle Rechte sind vorbehalten. Kein Teil oder keine Illustration dieser Dokumentation darf auf keine Weise und in keinerlei Form ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Mabelmed Swiss SA-Switzerland reproduziert, übertragen oder in Archivierungssystemen gespeichert werden. ©copyright 2019

UNSERE STANDORTE

mabelmed swiss SA
Via Mesolcina 2
6500 Bellinzona
CH-Switzerland

T +41 91 835 40 91

www.mabelmed.swiss
info@mabelmed.swiss

Bäumlihofweg 7
5035 Unterentfelden-Aarau
CH-Switzerland

Follow us on instagram

UNSERE STANDORTE

mabelmed swiss SA
Via Mesolcina 2
6500 Bellinzona
CH-Switzerland

Bäumlihofweg 7
5035 Unterentfelden-Aarau
CH-Switzerland

T +41 91 835 40 91

www.mabelmed.swiss
info@mabelmed.swiss

Follow us on instagram

Copyright

Alle Rechte sind vorbehalten. Kein Teil oder keine Illustration dieser Dokumentation darf auf keine Weise und in keinerlei Form ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Mabelmed Swiss SA-Switzerland reproduziert, übertragen oder in Archivierungssystemen gespeichert werden. ©copyright 2019

error: Content is protected !!